• Wir sind ein geprüfter Shop von Trusted Shops

  • Geprüfter Shop
    Käuferschutz bis 2.500 EUR
  • Wir sind gelisteter IDEALO Partner
  • IDEALO Partner
  • Über 30 Filialen in Ihrer Nähe
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
Artikelfoto für Siemens WT 43 N 280
Kondenstrockner
Siemens WT 43 N 280 Trockner
449,00
Beschreibung
Outdoor-Programm zur schonenden Trocknung von Funktionstextilien für Sport- und Outdoor-Aktivitäten
Miele TDD130WP Eco Trockner
Wärmepumpentrockner
Miele TDD130WP Eco Trockner
949,00
Beschreibung
T1 Classic Wärmepumpentrockner mit A++ und 1-8 kg Beladung für hohe Effizienz zum günstigen Einstiegspreis.
Artikelfoto für MIELE TMB 540 WP
Wärmepumpentrockner
MIELE TMB 540 WP Trockner
979,00
Beschreibung
Füllmenge: 8 kg. Miele-Schontrommel. Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige. LED-Trommelbeleuchtung. Knitterschutz.
Siemens WT 45 W 490 Trockner
Kondenstrockner
Siemens WT 45 W 490 Trockner
599,00
Beschreibung
Sensorgesteuerte autoDry-Technologie verhindert Einlaufen der Wäsche beim Trocknen.
Miele TDB130WP Eco Trockner
Wärmepumpentrockner
Miele TDB130WP Eco Trockner
799,00
Beschreibung
T1 Classic Wärmepumpentrockner mit A++ und 1-7 kg Beladung für hohe Effizienz zum günstigen Einstiegspreis.
Artikelfoto für MIELE TMB 140 WP
Wärmepumpentrockner
MIELE TMB 140 WP Trockner
879,00
Beschreibung
Miele-Schontrommel. Startzeitvorwahl und Restlaufanzeige. LED-Trommelbeleuchtung. Knitterschutz. Summer am Programmende. Auf 20 Jahre Lebensdauer getestet.
Bosch WTW 85493 Trockner
Wärmepumpentrockner
Bosch WTW 85493 Trockner
UVP 1069,00 749,00
Beschreibung
SensitiveDrying System: besonders gleichmäßiges Trocknen ohne Knitterfalten dank einzigartiger textilschonender Trommelstruktur.
Miele TMV843 WP SFinish&Eco XL Tronic Wifi Trockner
Wärmepumpentrockner
Miele TMV843 WP SFinish&Eco XL Tronic Wifi...
1899,00
Beschreibung
T1 Wärmepumpentrockner - der Miele Alleskönner für höchste Ansprüche.
Artikelfoto für Miele TDA 150 C
Kondenstrockner
Miele TDA 150 C Trockner
699,00
Beschreibung
Trockenprogramme: Automatic plus; Baumwolle; Pflegeleicht; Finish Wolle; Lüften kalt; Lüften warm; Schonglätten
Bauknecht TK PLUS 7A1SD Trockner
Wärmepumpentrockner
Bauknecht TK PLUS 7A1SD Trockner
UVP 599,00 399,00
Beschreibung
121 l Trommelvolumen: die große Trommel sorgt für zusätzliche Wäschepflege – Material: galvanisiert
Miele TMR843 WP SFinish&Eco XL Wifi Trockner
Wärmepumpentrockner
Miele TMR843 WP SFinish&Eco XL Wifi Trockner
1749,00
Beschreibung
T1 Wärmepumpentrockner mit WiFiConn@ct, SteamFinish und 1-9 kg Beladung für die smarte Wäschepflege.
Siemens WT43H080 Trockner
Wärmepumpentrockner
Siemens WT43H080 Trockner
UVP 699,00 499,00
Beschreibung
LED-Display für Restzeitanzeige und 24 h Endezeitvorwahl, Programmstatus, Zusatzfunktionen
1 von 3

Wäschetrockner bei Holzleitner

Wem Muße und Platz fehlt, um die Wäsche auf der Wäscheleine, der Wäschespinne oder dem Wäscheständer zu trocknen, wer für eine mehrköpfige Familie wäscht, der weiß den Mehrwert eines hochwertigen Wäschetrockners zu schätzen, der im Nu wieder für frische Wäsche im Schrank sorgt und nebenbei die Wäsche ganz ohne zusätzliche Weichspüler flauschig und weich macht.

Aber Trockner ist nicht gleich Trockner und so sollten Sie sich vor dem Kauf eines neuen Wäschetrockners über Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle informieren – gerne auch in einer unserer Holzleitner-Filialen.

Wärmepumpentrockner

Wärmepumpentrockner zeichnen sich durch eine besonders hohe Energieeffizienz aus. Ein Trockner mit Wärmepumpentechnik führt einen großen Teil der zum Trocknen eingesetzten Energie wieder in den Energiekreislauf zurück und spart so viel Strom. Umgekehrt sind Wärmepumpentrockner in der Regel etwas teurer in der Anschaffung. Hier ist es wichtig, in einen hochwertigen, langlebigen Trockner zu investieren, damit sich die Energieeffizienz des Geräts auf Dauer richtig auszahlt. Wärmepumpentrockner brauchen für den Trockenvorgang etwas länger und der Filter eines Wärmepumpentrockners muss regelmäßig gereinigt werden.

Kondenstrockner

Der Kondenstrockner nutzt die trockene Raumluft, um die feuchte Wäsche zu trocknen. In einem Wärmetauscher wird die Feuchtigkeit durch Erhitzung zu Wasserdampf kondensiert und das Wasser durch eine Pumpe abgeleitet und in einem Behälter gesammelt. Dieser Vorgang ist nicht ganz so energieeffizient wie der Trockenvorgang mittels Wärmepumpe, dafür ist die Wäsche in kürzerer Zeit trocken. Ein Kondenstrockner ist in der Anschaffung häufig günstiger als ein Wärmepumpentrockner.

Ablufttrockner

Das Prinzip eines Ablufttrockners ist das gleiche wie beim Kondenstrockner: Trockene Luft wird ein- und mit der zu Wasserdampf kondensierten Feuchtigkeit wieder nach außen geleitet. Der Unterschied: Die feuchte Luft wird über einen Schlauch aus dem Raum geleitet, sodass kein Sammelbehälter für das Wasser mehr benötigt wird. Dadurch ist er vor allem pflegeleichter. Voraussetzung dafür, einen Ablufttrockner nutzen zu können, ist jedoch, dass das Gerät in der Nähe eines Fensters oder eines Abluftschachts aufgebaut werden kann. Auch der Ablufttrockner ist in der Regel günstiger in der Anschaffung als zum Beispiel ein Wärmepumpentrockner.

Wäscheschleudern

Für wen sich ein Wäschetrockner noch nicht lohnt, der kann seine Wäsche dennoch schonend und vor allem energiesparend vortrocknen: mit der altbewährten Wäscheschleuder. Wäsche aus der Waschmaschine lässt sich durch den Schleudervorgang so entwässern, dass sie feucht entnommen werden kann und nur noch kurz nachtrocknen muss. Neben der Energieeffizienz ist ein weiterer Vorteil der Wäscheschleuder, dass das austretende Wasser auch eventuell vorhandene Waschmittelrückstände mit ausspült.

Energieeffizienzklassen

Um die Vor- und Nachteile der einzelnen Trockner-Modelle für sich abwägen und vor allem die Kosten für das im eigenen Haushalt anfallende Wäscheaufkommen möglichst genau errechnen zu können, sollten Sie die Energieeffizienzklassen der infrage kommenden Trockner-Modelle vergleichen. Selbstverständlich sind auch alle in den Holzleitner-Filialen ausgestellten Wäschetrockner und die im Holzleitner-Onlineshop erhältlichen Trockner mit einem Energieeffizienzklasse-Label versehen. Gerade bei Wäschetrocknern lohnt sich ein Blick auf die Energieeffizienz, damit die praktischen Haushaltshelfer nicht zum teuren Ärgernis werden. Die sparsamsten Geräte sind in der Regel Wärmepumpentrockner. Die guten Markengeräte können durchaus A+++ Label haben.

Marken-Trockner bei Holzleitner

Wer beim Wäschetrockner-Kauf Wert auf Sparsamkeit legt, ist gut beraten, bei der Anschaffung in Qualität zu investieren. Ein energieeffizientes Gerät, das gleichzeitig langlebig ist, verspricht das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis. Holzleitner setzt daher auf bewährte Qualitätsmarken und auf Hersteller, die in die hohe Qualität ihrer Produkte investieren – so wie AEG, Miele, Siemens, Constructa oder Bosch. Lassen Sie sich in Ihrer Holzleiter-Filiale zu den markenspezifischen Vorteilen einzelner Wäschetrockner-Modelle beraten!

Wem Muße und Platz fehlt, um die Wäsche auf der Wäscheleine, der Wäschespinne oder dem Wäscheständer zu trocknen, wer für eine mehrköpfige Familie wäscht, der weiß den Mehrwert eines hochwertigen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wäschetrockner bei Holzleitner

Wem Muße und Platz fehlt, um die Wäsche auf der Wäscheleine, der Wäschespinne oder dem Wäscheständer zu trocknen, wer für eine mehrköpfige Familie wäscht, der weiß den Mehrwert eines hochwertigen Wäschetrockners zu schätzen, der im Nu wieder für frische Wäsche im Schrank sorgt und nebenbei die Wäsche ganz ohne zusätzliche Weichspüler flauschig und weich macht.

Aber Trockner ist nicht gleich Trockner und so sollten Sie sich vor dem Kauf eines neuen Wäschetrockners über Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle informieren – gerne auch in einer unserer Holzleitner-Filialen.

Wärmepumpentrockner

Wärmepumpentrockner zeichnen sich durch eine besonders hohe Energieeffizienz aus. Ein Trockner mit Wärmepumpentechnik führt einen großen Teil der zum Trocknen eingesetzten Energie wieder in den Energiekreislauf zurück und spart so viel Strom. Umgekehrt sind Wärmepumpentrockner in der Regel etwas teurer in der Anschaffung. Hier ist es wichtig, in einen hochwertigen, langlebigen Trockner zu investieren, damit sich die Energieeffizienz des Geräts auf Dauer richtig auszahlt. Wärmepumpentrockner brauchen für den Trockenvorgang etwas länger und der Filter eines Wärmepumpentrockners muss regelmäßig gereinigt werden.

Kondenstrockner

Der Kondenstrockner nutzt die trockene Raumluft, um die feuchte Wäsche zu trocknen. In einem Wärmetauscher wird die Feuchtigkeit durch Erhitzung zu Wasserdampf kondensiert und das Wasser durch eine Pumpe abgeleitet und in einem Behälter gesammelt. Dieser Vorgang ist nicht ganz so energieeffizient wie der Trockenvorgang mittels Wärmepumpe, dafür ist die Wäsche in kürzerer Zeit trocken. Ein Kondenstrockner ist in der Anschaffung häufig günstiger als ein Wärmepumpentrockner.

Ablufttrockner

Das Prinzip eines Ablufttrockners ist das gleiche wie beim Kondenstrockner: Trockene Luft wird ein- und mit der zu Wasserdampf kondensierten Feuchtigkeit wieder nach außen geleitet. Der Unterschied: Die feuchte Luft wird über einen Schlauch aus dem Raum geleitet, sodass kein Sammelbehälter für das Wasser mehr benötigt wird. Dadurch ist er vor allem pflegeleichter. Voraussetzung dafür, einen Ablufttrockner nutzen zu können, ist jedoch, dass das Gerät in der Nähe eines Fensters oder eines Abluftschachts aufgebaut werden kann. Auch der Ablufttrockner ist in der Regel günstiger in der Anschaffung als zum Beispiel ein Wärmepumpentrockner.

Wäscheschleudern

Für wen sich ein Wäschetrockner noch nicht lohnt, der kann seine Wäsche dennoch schonend und vor allem energiesparend vortrocknen: mit der altbewährten Wäscheschleuder. Wäsche aus der Waschmaschine lässt sich durch den Schleudervorgang so entwässern, dass sie feucht entnommen werden kann und nur noch kurz nachtrocknen muss. Neben der Energieeffizienz ist ein weiterer Vorteil der Wäscheschleuder, dass das austretende Wasser auch eventuell vorhandene Waschmittelrückstände mit ausspült.

Energieeffizienzklassen

Um die Vor- und Nachteile der einzelnen Trockner-Modelle für sich abwägen und vor allem die Kosten für das im eigenen Haushalt anfallende Wäscheaufkommen möglichst genau errechnen zu können, sollten Sie die Energieeffizienzklassen der infrage kommenden Trockner-Modelle vergleichen. Selbstverständlich sind auch alle in den Holzleitner-Filialen ausgestellten Wäschetrockner und die im Holzleitner-Onlineshop erhältlichen Trockner mit einem Energieeffizienzklasse-Label versehen. Gerade bei Wäschetrocknern lohnt sich ein Blick auf die Energieeffizienz, damit die praktischen Haushaltshelfer nicht zum teuren Ärgernis werden. Die sparsamsten Geräte sind in der Regel Wärmepumpentrockner. Die guten Markengeräte können durchaus A+++ Label haben.

Marken-Trockner bei Holzleitner

Wer beim Wäschetrockner-Kauf Wert auf Sparsamkeit legt, ist gut beraten, bei der Anschaffung in Qualität zu investieren. Ein energieeffizientes Gerät, das gleichzeitig langlebig ist, verspricht das beste Kosten-Nutzen-Verhältnis. Holzleitner setzt daher auf bewährte Qualitätsmarken und auf Hersteller, die in die hohe Qualität ihrer Produkte investieren – so wie AEG, Miele, Siemens, Constructa oder Bosch. Lassen Sie sich in Ihrer Holzleiter-Filiale zu den markenspezifischen Vorteilen einzelner Wäschetrockner-Modelle beraten!